Aktuelle Angebote und Kurse

Geburtsvorbereitungs-Kurs Hannover

Geburtsvorbereitung für Zwillings- und Drillingseltern

Mehr Geburtsvorbereitung geht nicht! Eure Krankenkassen erstatten die Kursgebühr!

Viele Fragen. Noch mehr Antworten. Unsere liebevolle und vor allem mehrlingserfahrene Hebamme Nina Meier, Zwillingsmama Alexandra Jaeger, Stillberaterin Cornelia Kastaun und Kreißsaaloberarzt Rüdiger Klapdor bringen Euch in diesem 14-stündigen Wochenend-Komplettkursus gut informiert durch diese aufregende Zeit. Geht gestärkt in Eure Zukunft. Wir begleiten Euch ein Stück des Weges.
 
Meldet euch als Paar an, wenn ihr die 18. Schwangerschaftswoche vollendet habt. Weil Geburtsvorbereitung soooooo viel mehr ist, als die Auseinandersetzung mit der Entbindungeurer Kinder, dürft ihr schon früh in der Schwangerschaft zu uns stoßen. Freut euch auf super intensive Stunden ganz im Zeichen eurer Schwangerschaft und der Geburt eurer Kinder! Freut euch aber auch auf all das, was wir euch über die Zeit danach, also das große Abenteuer "Unsere Babys sind da!" zu erzählen haben.
 
Wir versprechen euch: Alle Themen, die speziell für euch von enormer Wichtigkeit sind (Spontangeburt von Mehrlingen, der Kaiserschnitt, Geburtseinleitung, Frühgeburtsbestrebungen, das Wochenbett, Stillen von Zwillingen und Drillingen, die ersten Tage mit mindestens zwei Neugeborenen und vieles mehr!) werden in unseren Kursen genau so abgebildet, wie ihr sie für Euch wichtig sind!
 
Dabei gibt es KEINEN QUALITATIVEN UNTERSCHIED unserer Vor-Ort- und Online-Kurse!
 
Von daher könnt Ihr euch sicher sein: Dieser Hannover-Kurs findet statt - ganz gleich, wie sich die Corona-Situation bis dahin entwickelt. Wir sind für euch da! Das können wir euch schon heute versichern! Entweder in den Räumen der MHH-Elternschule. Oder in unserem virtuellen Kursraum bei ZOOM. Wir versichern Euch: Ganz gleich wo Euer Geburtsvorbereitungskurs abgehalten wird, bleibt Ihr mit Eltern aus Eurer Region zusammen. Denn wir wissen: Vernetzung ist wichtig!! Und ein Kaffee mit anderen Zwillings- und Drillingseltern macht Spaß und soll möglich sein!
 
Der Kurs ist in sechs Themen-Module aufgeteilt. Wir arbeiten gemeinsam jeweils samstags und sonntags von 10 bis 17 Uhr. 
 
Inzwischen haben wir schon viele Geburtsvorbereitungskurse und viele Schwerpunktabende absolviert und Hunderte Eltern auf Ihrem Weg ins Abenteuer Mehrlingsfamilie begleitet. Wir sind richtig stolz auf das positive Feedback, dass uns die Eltern geben. Und zwar für unsere "Vor-Ort-kurse" UND unsere Online-Elternschzule. Schaut dazu gern mal auf unserer Facebook-Seite nach oder fragt in unseren Facebook-Gruppen "Zwillinge 2020", "Zwillinge 2021" und "Zwillinge - Die spontane Geburt" nach Erfahrungen mit uns.
 
Ihr geht garantiert gestärkt und gut informiert durch eure Schwangerschaft und in die Geburt eurer Kinder!
 
Ganz wichtig: Ihr lernt in einer Kleingruppe von höchstens 10 Elternpaaren.
 
Ihr habt unser Wort: Bei uns trefft ihr nicht nur auf Kursleiterinnen, die wissen, wovon sie reden, sondern auch wovon IHR redet. Stellt eure Fragen und bereitet euch intensiv auf die Ereignisse vor, die vor euch liegen.
  • Wie meistert euer Körper die besonderen Herausforderungen eurer Mehrlingsschwangerschaft?
  • Wie läuft eine spontane Zwillingsgeburt eigentlich ab?
  • Was passiert in der Zeit zwischen der Geburt von Zwilling eins und zwei?
  • Wie findet ihr die für euch richtige Klinik?
  • Welche Geburtspositionen sind möglich und was kann euch helfen, voller Selbstvertrauen und Kraft jede Wehe anzunehmen und mindestens zwei Kinder zu gebären?
  • Was passiert bei einem Kaiserschnitt und wann kann eine OP angeraten sein?
  • Warum heißt es Wochenbett und nicht Wochensofa?
  • Welche Bedeutung haben Nähe und Hautkontakt für die Kennenlernzeit als Familie? 
  • Wie stillt Ihr Eure Zwillinge oder Drillinge?
  • Wie beruhigt Ihr zwei kleine Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen, wie tragt Ihr Eure Kinder gleichzeitig in einem Tragetuch und habt so ab und zu eine Hand frei, welche Alltagsretter haben uns erfahrenen Mehrlingsmüttern einen harmonischen Start ins Familienleben ermöglicht, wie bleibt Ihr bei so viel "Kind" noch Paar?
  • Was braucht Ihr für Eure Erstausstattung und was ist vielleicht eher überflüssig?
Trefft in unserem Kursraum ausschließlich auf Eltern, die ebenfalls mehr als ein Baby erwarten. Vernetzt euch. Und profitiert dabei nicht nur von unserer extrem begrenzten Teilnehmerzahl.
 
 
Eure wichtigsten Fragen an uns:
 
"WAS ERWARTET UNS IN DEN EXTRAKIND KURSEN?”
 
Ihr arbeitet und lernt in Kleingruppen. Profitiert von unserer großen Erfahrung und freut euch auf intensive Stunden ganz im Zeichen eurer Schwangerschaft und der Geburt eurer Zwillinge oder Drillinge!  extrakind-Gründerin Alexandra Jaeger (selbst Mutter von fünf Kindern, einem Mädchen und vier Jungs im Alter von 13, 10, 5 und doppelt 2 Jahren) ist es ein echtes Herzensanliegen, euch ausgestattet mit dem besten Rüstzeug überhaupt ins Abenteuer Mehrlingsfamilie zu entlassen! Und das werdet ihr spüren!
 
"ÜBERNEHMEN DIE KRANKENKASSEN DIE EXTRAKIND- ONLINEKURSE?”
 
Ja! extrakind kooperiert mit den besten Pärinatalzentren des Landes und hat sich längst einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Vielen Krankenkassen sind die qualitativ hohen Kursinhalte von extrakind daher bereits bekannt und sie erstatten den Mütteranteil (nach Hebammengrundverordnung insgesamt 111,44Euro) komplett. Auch der Partnerbeitrag wird von vielen Krankenkassen mit bis zu 80 Prozent bezuschusst! Gern sind wir Euch bei der Kommunikation mit Euren Krankenkassen behilflich!
 
“WARUM KANN DER Geburtsvorbereitungskurs NICHT DIREKT ÜBER DIE VERSICHERTENKARTE ABGERECHNET WERDEN?"
 
Das lassen die Krankenkassen leider nicht zu, erstatten den Mütteranteil allerdings komplett zurück. Gern erklären wir euch, was wir selbst lange nicht verstanden haben: Es gibt in der Gebührenordnung (Hebammengrundverordnung) einfach keinen entsprechenden Abrechnungspunkt für Mehrlings- / und oder Online-Geburtsvorbereitungskurse. Außerdem arbeiten die extrakind-Hebammen überwiegend nicht freiberuflich, sondern stellen euch ihre wertvolle Erfahrung und ihre gesamte Kompetenz neben ihren Tätigkeiten als (Leitenden) Kreißsaalhebammen zur Verfügung. 
 
"ICH KANN DIE KURSGEBÜHR ABER AUFGRUND DER MOMENTANEN SITUATION NICHT VORAB BEZAHLEN - GIBT ES DAFÜR EINE LÖSUNG?"
 
Ja! Auch wenn extrakind als junges Unternehmen selbst hart von der Krise getroffen wurde und mächtig schwankt, möchten wir an unserem Gründungsideal festhalten: Jede Mehrlingsmutter, jeder Mehrlingsvater soll die Gelegenheit haben, besten informiert und ausgestattet mit dem Input der besten Hebammen, Ärzte und Stillberaterinnen im Land ins Abenteuer Mehrlingsfamilie starten! In Zeiten von Corona, in Zeiten von Kurzarbeit, Betriebsschließungen, Arbeitslosigkeit oder existenzbedrohlichen Einnahmeneinbrüchen vieler Selbstständiger wird manche Familie die Kursgebühr von299 Euro (111 Euro Mütter und 150 Partnerbeitrag inklusive Mwst.) schwer bis gar nicht zahlen können. Wir haben daher zwei Zahlungswege für Euch:
  • Wenn Ihr nicht so hart von der aktuellen Krisensituation betroffen seid, zahlt Ihr weiterhin per PayPal oder Sofortüberweisung und bekommt wie bisher auch im Anschluss an unseren Geburtsvorbereitungskurs die Gebühr für die Mamas (111 Euro) von euren Krankenkassen erstattet. Die meisten Kassen bezuschussen zudem die Partnergebühr mit bis zu 80 Prozent! Manche übernehmen diese sogar komplett.

Ihr helft uns damit, weiterhin auch unsere Verbindlichkeiten bedienen zu können!

  • Wenn es Euch wegen Eurer unklaren Einkommenssituation oder Corona-bedingter finanzieller Engpässe derzeit nicht leicht fällt, die Zeit bis zur Erstattung der Kursgebühr durch die Krankenkassen zu überbrücken, wählt einfach "Rechnung" als Zahlungsmethode. Wir haben die Zahlungsziele jeweils für acht Wochen nach hinten terminiert. Somit erstattet die Krankenkasse Euch ZUERST Eure Teilnahmegebühr und Ihr überweist direkt im Anschluss Euren Beitrag an uns. 

Bitte macht von diesem herzlichen Angebot unsererseits sehr sensibel Gebrauch. Wir helfen, wo wir können, aber auch uns treffen die aktuellen Entwicklungen ins Mark.

 

“IST DER EXTRAKIND-KURS ZERTIFIZIERT?” 
 
Alle extrakind-Hebammen sind staatlich geprüfte, examinierte und zertifizierte Hebammen (IK-Nummern in den jeweiligen Teilnahmebescheinigungen) mit jahrelanger Mehrlingserfahrung in der Geburtshilfe, der Vor- und der Nachsorge!
 
Für alle Leistungen, die extrakind anbietet sind die Hebammen Nina Meier, Christine Bergeest und Michelle Korte aus- und auch regelmäßig weitergebildet. extrakind bietet einen hochwertigen GEBURTSVORBEREITUNGS- und keinen Präventionskurs an. Sämtliche Inhalte entsprechen den Vorgaben! 
 
 
Direkt nach der Buchung erhältst Du eine Rechnung über die Kursgebühr sowie eine detaillierte Teilnahmebestätigung, die die Krankenkassen in allen uns bisher bekannten Fällen zu einer sofortigen Rückerstattung der Teilnahmegebühren an euch bewogen hat. Wie gesagt: Wir haben diesbezüglich viel Erfahrung und sind euch gern bei der Kommunikation mit euren Kassen behilflich.
 
 
Du hast noch eine Frage? Schreibe an info@extrakind.de, Stichwort: Online-Geburtsvorbereitung. 
Kurs Geburtsvorbereitungs-Kurs Hannover
Freie Plätze 10
Datum 23.01.2021 – 24.01.2021
Preis € 299.00
Ort Elternschule der MHH
Carl-Neuberg-Straße
30625 Hannover
Anmeldeschluss 10.01.2021 22:00
Status Für Anmeldungen geöffnet

Unseren Flyer könnt ihr euch hier anschauen und downloaden!